Ein Jugendlicher beantwortet am Computer Fragen des Wahl-O-Mats. (Foto: dpa)

Wahl-o-Mat hilft bei Wahl·entscheidung

  31.08.2017 | 16:30 Uhr

Ende September wählen die Menschen in Deutschland einen neuen Bundestag. Viele Menschen wissen aber noch nicht, welche Partei sie wählen wollen. Die Internet·anwendung "Wahl-o-Mat" hilft den Wählern, sich zu entscheiden.

Der Wahl-o-Mat zur Bundestags·wahl ist jetzt online verfügbar. Diese Internet·anwendung funktioniert wie ein Frage- und Antwortspiel. Damit können die Nutzer die Parteien miteinander vergleichen. Es werden 38 Fragen gestellt. Zum Beispiel: Soll pro Jahr nur eine bestimmte Anzahl von Flüchtlingen nach Deutschland kommen dürfen? Oder: Soll es überall in Deutschland ein Tempo·limit auf Autobahnen geben?

Als Nutzer kann man ankreuzen: "stimme zu", "stimme nicht zu" oder "neutral". Am Ende zeigt der Wahl-o-Mat an, mit welcher Partei man selbst die meisten Übereinstimmungen hat. So kann man sich bei der Wahl leichter für eine Partei entscheiden.

Nachricht anhören

Wahl-o-Mat hilft bei Wahl·entscheidung
Audio
Wahl-o-Mat hilft bei Wahl·entscheidung


Wörterbuch

Bundestag

Im deutschen Bundestag in Berlin arbeiten 631 Abgeordnete. Es sind Frauen und Männer aus verschiedenen Parteien. Die Abgeordneten treffen für alle anderen Menschen in Deutschland Entscheidungen. Sie bestimmen die Gesetze in Deutschland. Die Abgeordneten werden alle 4 Jahre gewählt. Das ist die Bundestags·wahl. Wenn Parteien vor der Wahl Werbung für sich machen, dann nennt man das: Bundestags·wahl·kampf.


Bundestags·wahl

Die Wahl des Deutschen Bundestages nennt man: Bundestags·wahl. Die Menschen in Deutschland wählen alle 4 Jahre die Abgeordneten. Das sind mehr als 600 Frauen und Männer, die im Bundestag sitzen. Sie treffen für alle Menschen in Deutschland Entscheidungen und bestimmen zum Beispiel die Gesetze. Die Bundestags·wahl wird am 24. September 2017 stattfinden.


Flüchtling

Ein Flüchtling ist ein Mensch, der sein Heimat·land verlässt. Zum Beispiel weil dort Krieg ist. 2015 kamen vor allem aus Syrien sehr viele Menschen nach Deutschland.


Partei

Eine Partei ist eine Gruppe von Menschen mit einer ähnlichen politischen Meinung. Parteien können an Wahlen teilnehmen. Wenn sie in Parlamente wie einen Landtag gewählt werden, können sie Einfluss auf politische Entscheidungen nehmen.

Artikel mit anderen teilen