Plakat Colors of Pop (Foto: Pressefoto)

Pop·kultur·festival in Saarbrücken

  12.10.2017 | 16:30 Uhr

In Saarbrücken findet bis 22. Oktober ein besonderes neues Festival statt. Er heißt "Colors of Pop" und ist ein Pop·kultur·festival. Bei dem Festival gibt es mehr als 150 Veranstaltungen. Das sind zum Beispiel Konzerte, Lesungen, Ausstellungen, Stadt·führungen und Spiele.

Auf den Bühnen stehen Künstler wie Clueso und die Band Guano Apes. Doch im Mittel·punkt stehen mehr als 50 Künstler aus dem Saarland und der Region. Die Veranstaltungen sind sehr unterschiedlich, so unterschiedlich wie die Pop·kultur. Es geht zum Beispiel um Kunst, Kinder und Geschichte.

Während des Festivals finden auch die "Krimi-Tage Saar" statt. Dazu kommen bekannte Autoren von Krimis nach Saarbrücken. Es wird aus Krimis vorgelesen. Das Festival soll in Zukunft alle 2 Jahre stattfinden.

Nachricht anhören

Pop·kultur·festival in Saarbrücken
Audio
Pop·kultur·festival in Saarbrücken


Wörterbuch


Festival

Festival ist ein englisches Wort. Ein Festival ist eine Veranstaltung. Sie dauert einen oder mehrere Tage. Auf einem Festival treten bekannte Künstler auf. Sie spielen meistens Musik. Sie spielen aber auch Theater oder lesen aus Büchern vor. Die Festival·besucher feiern und tanzen. Ein bekanntes Film·festival in Saarbrücken ist das Film·festival Max Ophüls Preis. Ein neues Kultur·festival ist "Colors of Pop".


Artikel mit anderen teilen