Jochen Flackus (Foto: Die Linke)

Linke-Partei im Saarland hat einen neuen Chef

  30.11.2017 | 16:00 Uhr

Die Partei Die Linke im Saarland hat einen neuen Vorsitzenden gewählt. Er heißt Jochen Flackus.

Auf einem Partei·tag haben Mitglieder der Partei Die Linke Jochen Flackus zum Partei·chef im Saarland gewählt. Flackus bekam 62 Prozent aller Stimmen.

Die Partei hat einen neuen Vorsitzenden gebraucht, weil es unter den bisherigen Führungs·personen Streit gegeben hat. Sie wollten nicht mehr mit·einander arbeiten.

Nachricht anhören

Linke-Partei im Saarland hat einen neuen Chef
Audio [SR.de, (c) SR, 30.11.2017, Länge: 00:37 Min.]
Linke-Partei im Saarland hat einen neuen Chef

Wörterbuch

Partei

Eine Partei ist eine Gruppe von Menschen mit einer ähnlichen politischen Meinung. Parteien können an Wahlen teilnehmen. Wenn sie in Parlamente wie einen Landtag gewählt werden, können sie Einfluss auf politische Entscheidungen nehmen.


Parteitag

Ein Parteitag ist eine Versammlung. Dort treffen sich einge Mitglieder der Partei. Ein Parteitag kann zum Beispiel einen neuen Partei·chef wählen. Der Parteitag kann auch beschließen, wofür sich die Partei einsetzen soll.


Linke

Die Linke ist eine deutsche Partei. Abgeordnete der Linken sitzen im Bundestag und auch im saarländischen Landtag. Die Vorsitzende der Linken im Saarland heißt Astrid Schramm. Die Linke findet unter anderem die Sozial·politik besonders wichtig.

Artikel mit anderen teilen