Raphael Holzdeppe (Foto: dpa)

Keine Medaillen bei der Leicht·atheltik-WM

  10.08.2017 | 16:30 Uhr

Bisher haben die Leicht·athleten aus der Region keine Medaillen bei der Welt·meisterschaft in London gewonnen.

Der Stab·hochspringer Raphael Holzdeppe vom LAZ Zweibrücken erlebte eine besonders große Enttäuschung. Im Finale schaffte er nicht mal die Einstiegs·höhe von 5 Metern 50. Holzdeppe wurde Letzter. Er selbst wollte unter die ersten 3 kommen.

Die Sprinterin Laura Müller vom LC Rehlingen konnte nicht am 200-Meter-Lauf der Frauen teil·nehmen. Sie war krank.

Nachricht anhören

Keine Medaillen bei der Leicht·athletik-WM
Audio
Keine Medaillen bei der Leicht·athletik-WM

Artikel mit anderen teilen