Männer stehen vor der Agentur für Arbeit  (Foto: dpa/Julian Stratenschulte)

Immer mehr Flüchtlinge finden Arbeit

  07.12.2017 | 16:00 Uhr

Im Saarland hat es im November weniger Arbeits·lose gegeben. Die Wirtschaft läuft im Moment gut. Die saarländischen Unternehmen suchen neue Mit·arbeiter. Die Arbeits·agentur sagt: Das ist vor allem gut für Flüchtlinge.

Fast 2-Tausend Flüchtlinge haben seit Juni vergangenen Jahres einen Job gefunden. Viele sind aber nur Hilfs·arbeiter oder haben nur für kurze Zeit Jobs.

Die Arbeits·agentur sagt: Wir wollen die Flüchtlinge gut ausbilden, damit sie auch für lange Zeit eine Arbeit finden.

10-Tausend Flüchtlinge haben im Saarland noch keinen Job. Viele von ihnen lernen im Moment Deutsch.

Nachricht anhören

Immer mehr Flüchtlinge finden Arbeit
Audio [SR.de, (c) SR, 07.12.2017, Länge: 00:52 Min.]
Immer mehr Flüchtlinge finden Arbeit

Wörterbuch

Arbeits·agentur

Die Arbeits·agentur hieß früher Arbeits·amt. Bei der Arbeits·agentur kann man sich melden, wenn man keine Arbeit hat. Sie hilft dann dabei, eine neue Arbeit zu finden. Und von der Arbeits·agentur bekommt man das Arbeitslosen·geld.


Flüchtling

Ein Flüchtling ist ein Mensch, der sein Heimat·land verlässt. Zum Beispiel weil dort Krieg ist. 2015 kamen vor allem aus Syrien sehr viele Menschen nach Deutschland.


Hilfs·arbeiter

Ein Hilfs·arbeiter ist ein Mensch, der eine einfache Arbeit macht. Der Hilfs·arbeiter hat meistens keine oder nur eine sehr kurze Ausbildung. Das Gegenteil von einem Hilfs·arbeiter ist ein Fach·arbeiter.


Artikel mit anderen teilen