Badminton (Foto: pixabay/moerschy)

Deutsche Meisterschaften im Badminton

  08.02.2018 | 16:30 Uhr

4 Spieler des saarländischen Vereins aus Bischmisheim sind Deutsche Meister geworden. Das heißt, sie sind die besten Spieler in Deutschland.

Peter Käsbauer und Olga Konon oben, Isabel Herttrich und Carla Nelte unten (Foto: dpa/SR)
Peter Käsbauer und Olga Konon oben, Isabel Herttrich und Carla Nelte unten

Es sind: Peter Käsbauer und Olga Konon und Isabel Herttrich und Carla Nelte.

Peter Käsbauer und Olga Konon haben zusammen gespielt. Im Sport heißt das "Gemischtes Doppel". Isabel Herttrich und Carla Nelte haben auch zusammen gespielt. Im Sport heißt das "Frauen Doppel".

Beim Badminton schlagen Spieler mit einem Schläger einen Feder·ball über ein Netz hin und her. Sie versuchen die Feder·bälle so zu schlagen, dass der andere Spieler sie nicht zurück·schlagen kann.

Nachrichten anhören

Deutsche Meisterschaften im Badminton
Audio [SR.de, (c) SR, 08.02.2018, Länge: 00:55 Min.]
Deutsche Meisterschaften im Badminton

Artikel mit anderen teilen