Gebäude der Landesmedienanstalt in Saarbrücken (Foto: Landesmedienanstalt (LMS))

Einmal Ihre Daten bitte – Welchen Einfluss hat Google?

  06.07.2017 | 15:13 Uhr

Welchen Einfluss hat Google mit seinen Algorithmen bei der Bundestagswahl 2017? Mit dieser Frage befasst sich ein Projekt der Landesmedienanstalt Saarland (LMS) und mehrerer Partner. Dafür werden Freiwillige gesucht, die sich ein spezielles Plug-In in ihren Browser installieren.

Ist das von den Forschern programmierte Plug-In im Browser installiert, sendet es wenn der Browser geöffnet ist alle vier Stunden Suchanfragen an Google. Die Suchanfragen bestehen aus 15 vordefinierten Namen von Parteien und Politikern, z.B. „CDU“, „SPD“ oder „Angela Merkel“ und „Christian Lindner“. Die Ergebnisse werden an das Forscherteam der Initiative AlgorithmWatch gesendet.

Interview mit LMS-Direktor Uwe Conradt
Audio [SR 2, Kai Schmieding , 08.07.2017, Länge: 05:25 Min.]
Interview mit LMS-Direktor Uwe Conradt

Dort werden die Daten ausgewertet. Da die IP-Adressen nicht gespeichert werden, ist die Teilnahme an dem Projekt nach Angaben der LMS für die freiwilligen Teilnehmer anonym. Wichtig sei es, dass sich möglichst viele Internetnutzer an dem Projekt beteiligen. „Je mehr Teilnehmer sich finden, desto genauer erhält die Öffentlichkeit Aufschluss zum Beispiel über den Grad der Personalisierung, regionale Unterschiede von Suchergebnissen, die Quellenvielfalt und vielleicht auch den Einfluss Dritter auf die politische Information“, erklärt LMS-Direktor Uwe Conradt.

Wie arbeitet die Google-Suche?

Neben der LMS und der Initiative AlgorithmWatch sind die Landesmedienanstalten aus fünf weiteren Bundesländern an dem Projekt beteiligt. Durch die Forschung soll nach Angaben der LMS herausgefunden werden, wie stark Algorithmen Suchergebnisse personalisieren und welchen Themen Google rund um die Bundestagswahl welche Relevanz beimisst.

Wer sich an dem Projekt beteiligen will, findet die Plug-Ins und weitere Informationen unter datenspende.algorithmwatch.org

Artikel mit anderen teilen