Fotoausstellung 60 Jahre SR (Foto: SR)

60 Jahre - 60 Fotos

  24.03.2017 | 10:39 Uhr

Der Saarländische Rundfunk hat anlässlich seines 60. Geburtstages in seinem Archiv gestöbert und wunderbare Fotos ausgegraben. Zu sehen sind Ikonen und SR-Altstars aber auch Szenen aus dem Arbeitsalltag der vergangenen sechs Jahrzehnte.

Fußballgrößen wie Franz Beckenbauer und Fritz Walter, Moderatoren-Legenden wie Hans Rosenthal und Manfred Sexauer oder internationale Musikstars wie Françoise Hardy: In der 60-jährigen Geschichte des Saarländischen Rundfunks waren viele bekannte Namen auf dem Halberg zu Gast oder haben für den SR moderiert. Grund genug also, im Archiv zu stöbern und die fotografischen Schätze aus 60 Jahren der Öffentlichkeit zugänglich zu machen.

Ikonen, Stars und Schnappschüsse

Dabei zeigt die Ausstellung "Saarländischer Rundfunk: 60 Jahre - 60 Fotos" nicht nur Foto-Ikonen, sondern auch bisher unbekanntes Bild-Material aus sechs Jahrzehnten und wunderbare Schnappschüsse hinter den Kulissen. Die 60 Bilder spiegeln beispielhaft und stellvertretend den SR als Kultur-, Identitäts- und Heimatstifter wider und erinnern an bekannte Sendungen, Reihen, Konzerte und Ereignisse.

Zu sehen sind Fotos unter anderem von Fotografen wie Reiner Oettinger, Pasquale D'Angiollilo, Winfried Becker und Frank Bredel, Rolf Ruppenthal oder Gerhard Heisler. Die Ausstellung ist bis zum 5. Mai im "Sehgang Halberg" im Funkhaus täglich von 09.00 bis 19.00 Uhr zu sehen. Danach wandern die Werke durch verschiedene Filialen der Bank 1 Saar.

Artikel mit anderen teilen