Weitere Themen

Archäologen haben nördlich der Innenstadt von Trier Teile eines Friedhofs aus der Römerzeit ausgegraben. Dabei wurden auch vollständige Skelette gefunden. In einigen Gräbern waren auch Beigaben.

Eine Stilllegung des Atomkraftwerks Fessenheim rückt möglicherweise näher. Der Betreiber EDF teilte mit, man habe sich mit der Regierung auf Grundzüge einer Entschädigung geeinigt.

Welches Wasser man trinken sollte, dabei gehen die Meinungen der Saarländer auseinander. Stiftung Warentest fand heraus, dass Mineralwasser nur unwesentlich mehr Mineralstoffe enthält als die meisten Leitungswasser. Bevor man aber das Leitungswasser aus dem Hahn trinkt, sollte man die Hausleitungen genau untersuchen.

Nachdem es am Freitag vergangener Woche auf dem Street-Food-Festival im Saarbrücker Bürgerpark zu mehreren Fällen von Lebensmittelvergiftungen gekommen war, ist der betreffende Standbetreiber am Donnerstag kontrolliert worden. Es wurden keine Anhaltspunkte für ein Verschulden des Betreibers festgestellt.

Die strafrechtlichen Ermittlungen gegen die vier Mitarbeiter des Homburger Baubetriebshofs, die im Auftrag von Oberbürgermeister Schneidewind von Privatdetektiven überwacht worden waren, sind ins Stocken geraten. Die Stadtverwaltung hatte Strafanzeige erstattet. Der Staatsanwaltschaft fehlen jedoch nach SR-Informationen entscheidende Unterlagen.

Bildungsminister Ulrich Commerçon übt über die Kommunalaufsicht Druck auf die Gemeinde Perl aus. So soll das Schulgebäude in Besch weiterhin für den Schulbetrieb nutzbar bleiben. Im März hatte der Gemeinderat beschlossen, die Grundschule zu schließen.

Im Saarland ist die Zahl der Studierenden in den vergangenen fünf Jahren deutlich gestiegen. Das geht aus einer Umfrage des Saarländischen Rundfunks bei den Hochschulen hervor. Allerdings entwickeln sich die Hochschulen sehr unterschiedlich.

"Unbefugten ist das Betreten der Baustelle verboten"-Schild (Foto: SR)
Politik & Wirtschaft Kritik an Brandschutzverordnung

Der neue Präsident der Saarländischen Architektenkammer, Alexander Schwehm, kritisiert den Umgang mit dem Brandschutz. Statt Vernunft beherrsche Angst die Umsetzung entsprechender Verordnungen. Außerdem seien viele Baubehörden fachlich unterbesetzt.

Seit Mai ist die saarländische Polizei einer Einbrecherbande auf der Spur. Am Montag hatte sie den mutmaßlichen Kopf der Bande zusammen mit zwei Mitgliedern in flagranti erwischt - musste sie aber wieder freilassen. Drei Tage später sitzen die drei jungen Männer nun doch in Haft.

Highlights

aktuell - 21.45 Uhr (29.07.2016)
aktueller bericht (29.07.2016)

Veranstaltungen

Noch bis 31. Juli Herzlich willkommen!

Auch in diesem Jahr heißt es wieder "Auf zur SR 3-SommerAlm"...

Heute - 18.00 UhrUNHEILIG - Ein letztes Mal

Saarbrücken, Messegelände...

4. August - 19.30 UhrCRO - MTV Unplugged Open-Air-Tour

Losheim am See, Strandbad...

6. August - 18.30 UhrPUR live in Losheim

PUR kommt zurück ins Saarland. Am 6. August 2016 werden die ...

7. August - 20.00 UhrChris de Burgh

Die Alben von Chris de Burgh verkauften sich bislang über 45...

11. - 13. AugustRocco Del Schlacko - das Open-Air Festival

Vom 11. bis 13. August 2016 geht in Püttlingen wieder der Pu...

20. - 21. AugustBrick City Days 2016

Völklingen, Hermann-Neuberger-Halle...

27. August - 17.30 UhrMerzig feiert!

Der Sommer wird heiß in Merzig. Am 27. August 2016 geben sic...

2. September - 19.00 UhrSR 1 Open Air mit: SILBERMOND

Saarbrücken, Platz vor der Congresshalle...

3. September - 19.00 UhrThe BossHoss

Saarbrücken, Platz vor der Congresshalle...

24. September - 20.00 UhrDer Gesellschaftsabend Nr. 251

Zu Gast beim SR-Gesellschaftsabend Nr. 251 sind am 24. Septe...

29. September - 20.00 UhrNickelback

Esch-sur-Alzette, Rockhal ...

1. Oktober - 20.00 UhrBryan Adams

Esch-sur-Alzette, Rockhal...