Weitere Meldungen

Vor gut zwei Jahren ist der Nationalpark Hunsrück-Hochwald eröffnet worden. Jetzt soll er mit drei Besucherzentren, Nationalpark-Tore genannt, besser erschlossen werden. Auch im Saarland wird ein solches Tor entstehen.

Grünschnitt auf einer Deponie (Foto: Imago/Cord)
Politik & Wirtschaft Biomassezentrum kann gebaut werden

Die saarländischen Bürgermeister haben dem Bau des geplanten EVS-Biomassezentrums auf dem Kraftwerksgelände in Ensdorf einstimmig zugestimmt. Zuvor hatte bereits der Aufsichtsrat des Entsorgungsverbandes den Bau beschlossen.

Die Ersten sind schon unterwegs, in den kommenden Wochen werden auch in den anderen Bundesländern die Sommerferien eingeläutet. Autofahrer brauchen am Wochenende auf Deutschlands Autobahnen viel Geduld. In acht Bundesländern sind dann Sommerferien.

731 junge Flüchtlinge sind seit 2016 ohne Eltern und Familienangehörige ins Saarland gekommen. Seit eineinhalb Jahren werden alle unbegleiteten minderjährigen Flüchtlinge im Schaumberger Hof in Tholey versorgt, anschließend in die Obhut der Jugendämter und -einrichtungen übergeben. Das Sozialministerium zieht eine positive Bilanz der Arbeit.

Vor dem Landgericht Saarbrücken hat der Prozess gegen einen Bauunternehmer aus Schiffweiler begonnen. Ursprünglich hatte ihn die Staatsanwaltschaft wegen schweren Menschenhandels in mehreren Fällen angeklagt.

Seit Monaten stehen die Pläne für den Christopher Street Day SaarLorLux in der Saarbrücker Innenstadt. Doch jetzt – nur wenige Tage vor der Veranstaltung am Wochenende – gibt es Probleme das Straßenfest zu finanzieren.

50 Jahre nach der Erfindung des Geldautomaten gibt es weltweit mittlerweile rund drei Millionen dieser Geräte. Im Bliesgau ist es aber gar nicht so einfach, mal eben Bares abzuheben. Hier stehen nämlich kaum Geldautomaten. Zumindest für Niedergailbach hat die Kreissparkasse Saarpfalz eine Lösung gefunden, damit die Bewohner auf dem Land auch fern der Städte an ihr Geld kommen.

Badegäste am Bostalsee (Foto: Imago/Becker & Bredel)
Politik & Wirtschaft Urlaub 2017: Tunis oder Bostalsee?

Wohin reisen die Deutschen in diesem Jahr am liebsten? Nachdem Ziele am östlichen Mittelmehr massive Einbrüche zu verzeichnen haben, könnte man annehmen, dass Deutschland als Urlaubsland Ägypten den Rang abläuft. Aber das sieht der Tourismusforscher Andreas Kagermeier anders.

Das Seehundbaby im Saarbrücker Zoo ist tot. Nach Aussage von Zoodirektor Richard Franke ist das Tier aufgrund eines tragischen Unfalls gestorben. Das ergab eine Untersuchung des Tieres.

Highlights

aktuell - 18.00 Uhr (27.06.2017)
aktueller bericht (26.06.2017)

Veranstaltungen

30. JuniHalberg Open Air 2017

Eines steht schon fest: Ganz egal wie die Zeugnisse ausfalle...

30. Juni bis 2. JuliChristopher Street Day SaarLorLux 2017

Saarbrücken, Innenstadt...

5. Juli - 20.00 UhrChris de Burgh

Er kommt wieder! Nach seinem großen Open Air-Konzert 2016 Ja...

6. bis 9. JuliEurockéennes

Belfort, Halbinsel am Lac du Malsaucy ...

7. Juli - 20.00 UhrMaxim

Merzig, Zeltpalast...

8. Juli - 20.00 UhrSR Klassik am See

Ein Picknick am See, dazu eine "Liebeserklärung – Musikalisc...

14. bis 23. Juli Die SR 3-SommerAlm 2017

Auch in diesem Jahr heißt es wieder: Auf zur SR 3-SommerAlm....

16. August bis 3. September"Monty Python's Spamalot"

Mögen Sie Musicals? Und schätzen Sie auch etwas schrägen Hum...