Annegret Kramp-Karrenbauer (Foto: SR)

Neujahrsansprache erstmals in Deutscher Gebärdensprache

  22.12.2017 | 10:46 Uhr

Erstmals können gehörlose Zuschauerinnen und Zuschauer in diesem Jahr die Neujahrsansprache der saarländischen Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer in der SR-Mediathek in Deutscher Gebärdensprache verfolgen.

Die Neujahrsansprache der saarländischen Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer ist in den Programmen des Saarländischen Rundfunks an Silvester (31. Dezember) zu folgenden Zeiten zu hören beziehungsweise zu sehen: auf SR 1 und SR 3 Saarlandwelle um 18.04 Uhr, auf SR 2 KulturRadio um 16.55 Uhr und im SR Fernsehen um 19.55 Uhr. Am Silvesterabend kann die Rede bei SR.de abgerufen werden.

In der Mediathek von „Das Erste“ werden immer mehr Sendungen in einer Fassung mit Deutscher Gebärdensprache (DGS) angeboten. Dazu gehören die Tagesschau, politische Magazine und verschiedene Kindersendungen.

Artikel mit anderen teilen