Eine Mitarbeiterin steht im Archiv zwischen den Regalen. (Foto: picture alliance / Stephanie Pilick/bb004/dpa)

Diskurs - "Geheim in alle Ewigkeit? "

  06.12.2017 | 10:31 Uhr

Geheim in alle Ewigkeit? – Die Dienste, die Akten und das Recht auf Information. Zu hören am Freitag, 15. Dezember, 19.15 Uhr, auf SR 2 KulturRadio.

Die Gäste

Es diskutieren in der Reihe "Das historische Quartett" der Saarbrücker Stadtarchivar Hans Christian Herrmann und das Mitglied der unabhängigen Historikerkommission zur Erforschung der Geschichte des BND und frühere Professor für Neuere Geschichte an der Universität Köln Jost Dülffer.

Das historische Quartett

Das Historische Quartett ist eine Gemeinschaftsveranstaltung von SR 2 KulturRadio, der Landeszentrale für Politische Bildung, dem Stadtarchiv Saarbrücken und dem Historischen Verein für die Saargegend.

"Diskurs - Geheim in alle Ewigkeit? " hören Sie am Freitag, 15. Dezember, 19.15 Uhr, auf SR 2 KulturRadio. Moderation Thomas Bimesdörfer.

Die Sendung ist ein Mitschnitt der Podiumsdiskussion vom November diesen Jahres im Rathausfestsaal Saarbrücken.

Artikel mit anderen teilen