Logo 103.7 UnserDing (Foto: SR)

Journalistin/ Journalist

  14.06.2017 | 08:32 Uhr

Wir suchen eine Journalistin/einen Journalisten in freier Mitarbeit für unser Jugendradio 103.7 UnserDing. Schriftliche Bewerbungen sind bis spätestens 30.06.2017 einzureichen. Weitere Informationen finden Sie hier.

Stellenbeschreibung als Download

Wir sind UNSERDING, das crossmediale junge Programm des Saarländischen Rundfunks. Mit werktäglich 6,2 Prozent Tagesreichweite sind wir das erfolgreichste junge Radio im Saarland. Wir sind bei den jungen Saarländerinnen und Saarländern (10-29 Jahren) sehr gut etabliert und suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt zur Verstärkung des Teams, zunächst befristet auf 3 Jahre, zur ständigen freien Mitarbeit


eine Journalistin/ einen Journalisten


  • Du hast Lust auf junges, erfolgreiches Radio?
  • Du verfügst über journalistische Erfahrung, setzt Themen kreativ und professionell um?
  • Du fühlst dich jung genug für junges Radio, hast gleichzeitig aber schon viel Erfahrung in Radioredaktionen?
  • Du denkst grundsätzlich crossmedial. Du weißt, wie man Themen nicht nur fürs Radio, sondern auch für Soziale Netzwerke tagesaktuell optimal aufbereitet?
  • Du kennst dich in der jungen Zielgruppe und ihrer Lebenswelt, ihrer Mediennutzung und mit ihrer Musik (CHR) verlässlich aus?
  • Du hast Erfahrung in der Betreuung und Entwicklung von Moderatoren?
  • Du bist jeden Tag aufs Neue kreativ und neugierig, dabei hochmotiviert und zuverlässig?

Das erwartet dich:

  • Redaktionelle und organisatorische Betreuung des gesamten Tagesprogramms von UNSERDING sowie dessen Weiterentwicklung
  • Journalistisch fundierte, originelle und zielgruppengerechte Umsetzung von tages- und wochenaktuellen Themen für ein junges Publikum sowohl für Hörfunk, als auch für Online und Soziale Netzwerke
  • Enge Zusammenarbeit zu tages- und wochenaktuellen Themen mit der Netz|Werk|Statt des Saarländischen Rundfunks
  • Planung und Begleitung sowie konzeptionelle Weiterentwicklung der anvertrauten Sendestrecken
  • Kontrolle von Sendeinhalten sowie regelmäßiges, auf journalistischen Kriterien basiertes Feedback
  • Anleitung von neuen, studentischen Mitarbeitern
  • Teilnahme an Planungs- und Redaktionskonferenzen
  • Einsatz auch in Randzeiten und am Wochenende
  • An bestimmten Tagen kann auch die Arbeit als CvD UNSERDING vorgesehen sein.

Die Aufzählung ist beispielhaft und schließt andere oder weitere Aufgaben nicht aus.

Und das bieten wir dir auch noch:

  • Wir sind ein junges Team mit viel Leidenschaft
  • Wir legen Wert auf flache Hierarchien
  • Als Teil der ARD bieten wir dir vielfältige Möglichkeiten, dich individuell weiterzuentwickeln und auf hohem Niveau zu arbeiten

Und das ist auch noch mitzubringen:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium oder abgeschlossene Berufsausbildung
  • Volontariat und/oder in Theorie und Praxis erworbene journalistische Qualifikation
  • Erfahrung im Anleiten von jungen Teams
  • Teamfähigkeit und Belastbarkeit auch unter Zeitdruck
  • Große Affinität zu jungen Radioprogrammen

Der SAARLÄNDISCHE RUNDFUNK legt großen Wert auf die berufliche Gleichstellung von Männern und Frauen. Aus diesem Grund sind Bewerbungen von Frauen besonders willkommen.

Schicke Deine Bewerbung mit aussagekräftigen Zeugnissen bis spätestens 30.06.2017 unter dem Betreff „Hinweis 05/2017“  an den SAARLÄNDISCHEN RUNDFUNK, PB SR1 Europawelle/Junge Angebote, Herrn Zlatin Nikov, Funkhaus Halberg, 66100 Saarbrücken bzw. per Mail an znikov@sr.de.

Artikel mit anderen teilen