SR Fernsehen vor Ort - So war's in Heusweiler

Eindrücke aus Heusweiler

 

Am 12. Mai war das SR Fernsehen zu Gast in Heusweiler. Trotz eines heftigen Platzregens sind viele Besucher auf den Platz hinter der „Kulturhalle am Markt“ gekommen und haben zusammen mit dem Team vom SR Fernsehen gefeiert. Eindrücke aus Heusweiler gibt's hier.

SR Fernsehen vor Ort in Heusweiler
Bilder, Bilder, Bilder
Am 12. Mai war das SR Fernsehen zu Gast in Heusweiler. Trotz eines heftigen Platzregens sind viele Besucher auf den Platz hinter der „Kulturhalle am Markt“ gekommen und haben zusammen mit dem Team vom SR Fernsehen gefeiert. Eindrücke aus Heusweiler gibt's hier.

Hautnah dabei

Die SR-Fernsehredaktionen haben einiges vorbereitet. Das Team von „aktuell“ serviert Kaffee und Kuchen zugunsten „Herzenssache“, der Kinderhilfsaktion von SR, SWR und Sparda-Bank. Ebenfalls für die gute Sache sind weitere Aktionen geplant, wie etwa das Glücksrad der SR-Reiseredaktion, oder am „Herzenssache“-Stand der Unterhaltungsredaktion, wo SR-Sterne-Koch Cliff Hämmerle Waffeln backt. Unverzichtbar bei „SR Fernsehen vor Ort“: das gemeinsame Foto-Shooting der Besucherinnen und Besucher mit den SR-Fernseh-Machern – Autogramme inklusive. Auf die jungen Gäste warten die SR-Maskenbildnerinnen, um sie beim Kinderschminken der „Wir im Saarland – Kultur“-Redaktion kunstvoll zu „verwandeln“. Technische Einblicke können die Besucher bei den Kamerareportern des „aktuellen berichts“ erhalten; auch die SR-Mediengestalter sind mit ihrem Equipment dabei.

Fragen zu HD oder DVB-T2 ?

Service
Digitales Antennenfernsehen wird vielseitiger
Wir haben für Sie hier die wichtigsten Informationen zum neuen Standard DVB-T2HD zusammengestellt.

Wie kann ich das SR Fernsehen in hochauflösendem HD sehen? Und was muss ich tun, um das neue digitale Antennen-Fernsehen DVB-T2 empfangen zu können? Diese und andere Fragen rund um Rundfunktechnik und Fernsehempfang werden bei SR Fernsehen vor Ort beantwortet. Fachkundige Ansprechpartner des SR-Bereichs Technik sind da, stellen Geräte und Anwendungen vor, z.B. DVB-T2-Receiver, HbbTV, Mediatheken, und stehen den Besuchern Rede und Antwort.

Spiel und Spaß zugunsten der Herzenssache

Viel Programm in Heusweiler, und auch viel Programm aus Heusweiler. Herzstück von „SR Fernsehen vor Ort“ sind die Live-Sendungen, die im SR Fernsehen übertragen werden. Gleich ab 16 Uhr hält „aktuell“ die Zuschauer zuhause am Bildschirm mit kurzen Live-Schalten in die Fernseh-Nachrichten über das Geschehen vor Ort auf dem Laufenden. Und da wird einiges geboten: schon bei der Generalprobe für die spätere Live-Sendung und erst recht dem anschließenden Off-Air-Bühnenprogramm mit Musik, Unterhaltung und Information, u.a. mit dem Heusweiler Mundart-Dichter Georg Fox.

Um 18.15 Uhr beginnt dann die fast zweistündige Live-Übertragung aus Heusweiler mit der Show „SR Fernsehen vor Ort – Wir in Heusweiler“. Celina Fries und Michael Friemel, der sich diesmal auch als Zauberer versucht, präsentieren ein unterhaltsames, abwechlungsreiches Programm.

Luftaufnahme Heusweiler, Ortskern mit Kirche (Foto: SR)

Musikalische Gäste sind das Rockabilly-Quartett The Roll-Abouts, der Jazzchor 92 Hertz sowie Sängerin Chiara Stella Renata, die mit ihrem selbstkomponierten Stück "Danse avec moi" beim KiKa-Talentwettbewerb „Dein Song“ im vergangenen Jahr den zweiten Platz belegt hatte. Chiara tritt in Heusweiler mit DSDS-Star Benni Herd und Rapper N-Xpensiv auf. Für eine tolle Performance sorgt in Heusweiler die Tanzschule Bootz-Ohlmann, als Begleitung der Musikdarbietungen wie auch mit einem eigens kreierten Showtanz.

Premiere bei „SR Fernsehen vor Ort“

Ein besonderer Höhepunkt ist sicher der Auftritt von Thomas Redelberger. Der erste singende Bürgermeister in der Geschichte von „SR Fernsehen vor Ort“ präsentiert vor heimischer Kulisse einen Song seines Vorbilds Frank Sinatra. Gemeinsam mit Michael Dengel gibt er den Swing-Klassiker „Me and my shadow“ zum Besten. Spiel und Spaß dürfen in der Sendung natürlich auf keinen Fall zu kurz kommen – wie immer mit dem Ziel, so viel Geld wie möglich für die gute Sache einzuspielen: Mit dem Saarlandquiz, einer Menge bunter Bälle und großer Bauklötze sowie einer guten Portion Köpfchen, Geschicklichkeit und Muskelkraft werden zwei Mannschaften für „Herzenssache“, die Kinderhilfsaktion von SR, SWR und Sparda Bank, in den Ring treten.

„aktueller bericht“ live

Um 19.20 Uhr beginnt dann der „aktuelle bericht“, der ebenfalls live aus Heusweiler sendet – inklusive dem „Sport im aktuellen bericht“, präsentiert von Thomas Braml, und dem „saarlandwetter“ mit Michael Friemel. Julia Lehmann und Sonja Marx übernehmen in Heusweiler die Moderation des „aktuellen berichts“ und zeigen den Ort mit seinen vielen Facetten: eine Wohngemeinde, die mittlerweile auch bei vielen jungen Familien sehr beliebt ist und durch den Saarbahnanschluss zusätzlich an Attraktivität gewonnen hat. Auf wirtschaftliche Aspekte blicken sie ebenso wie auf Tourismus und Freizeit: Heusweiler ist umgeben von Wald, der Naturpark Kallenborn im Ortsteil Obersalbach mit seinem Wildfreigehege und der Holzer Wasserturm sind touristische Attraktionen. Nicht nur Premiumwanderwege locken Besucher an, auch die Führungen in der Berschweiler Ölmühle sind eine Attraktion. Überregional bekannt ist die architektonisch beeindruckende Kirche „Maria Königin“ in Obersalbach mit den herrlichen Fenstern des englischen Glaskünstlers Brian Clarke. Heusweiler hat viel zu bieten – ein abwechslungsreicher „aktueller bericht“ mit vielen spannenden Gesprächspartnern ist garantiert.

Dabei sein, viel erleben und sehen, wie Fernsehen gemacht wird – bei „SR Fernsehen vor Ort“ am 12. Mai ab 16 Uhr auf dem Platz hinter der „Kulturhalle am Markt“.

Nach so viel Fernsehen, Show und Information und dem Ende des „aktuellen berichts“ geht es vor Ort weiter. Das „Power-Rock-Trio ALL IN“ läutet auf der Bühne mit Klassikern und selbstkomponierten Songs das Wochenende ein.

Artikel mit anderen teilen