Motorrad in St. Wendel (Foto: SR)

sportarena extra - Saarsport-History

Der "Saarland-Ring" - Motorradrennen in St. Wendel

 

In der halbstündigen Sendung begrüßt Moderator Steffen Demuth jeweils einen Gast, der sich an die sportlichen Glanzzeiten von früher erinnert. Der Rückblick bezieht sich auf Ereignisse, die alle länger als 20 Jahre zurückliegen und die für Furore im Saarland sorgten.

Sendung: Sonntag 16.07.2017 18.45 Uhr

Steffen Demuth lässt im Gespräch mit Werner Klär und Leo Hersemeyer vom Verein "Motorsporthistoriker St. Wendel" die Geschichte der "Rennstadt" St. Wendel Revue passieren. Von 1949 bis 1964 fand in St. Wendel das legendäre Motorradrennen auf dem Stadtkurs statt. Nachdem die Sicherheitsauflagen des ADAC dem Traditionsrennen eine Ende gesetzt hatten, wurde seit 1982 eine Neuauflage der Rennen mit veränderter Streckenführung versucht, die jedoch nie die "Atmosphäre" des Originals erreichte und nach dem Jahr 1992 eingestellt wurde.

Artikel mit anderen teilen