Fahr mal hin - Gartenträume in Lothringen (24.08.2017)

Fahr mal hin - Gartenträume in Lothringen

 

Auch in Frankreich findet alljährlich der "Tag der offenen Gartentür" statt. Ein Anlass sich einmal die Gärten der lothringischen Nachbarn anzuschauen. "Fahr mal hin" hat leidenschaftliche Gärtnerinnen getroffen, die mit viel Können wahre Paradiese geschaffen haben.

Sendung: Donnerstag 24.08.2017 20.15 Uhr

Die Blütenpracht der Gärten in Lothringen ist in den letzten Jahren noch üppiger und vielfältiger geworden. Ein Heer von Gartenarbeitern ist am Werk. Während der Tage des offenen Gartentors, die in ganz Frankreich veranstaltet werden, machen sich immer mehr Besucher auch aus Deutschland auf den Weg, um die lothringischen Gartenträume zu erkunden. Hinter diesen Träumen steckt nicht nur viel Können und Wissen sondern vor allem Leidenschaft.

Impressionen aus lothringischen Gärten

Ein Streifzug durch die schönsten Gärten Lothringens

Alexandra Jansen und Monique Chevry sind tatkräftige Fachfrauen, ihre private Gartenpassion wurde zu Berufung und Beruf. Wahre Meisterinnen ihres Faches sind sie inzwischen, haben aus ihren Gärten viel besuchte Parks gemacht. Ein Streifzug mit den beiden Gartenfrauen durch die schönsten Gärten Lothringens ist natürlich ein Fest der schönen Farben und vielfältigen Formen. Einer der Höhepunkte dieser Gartentour ist der Besuch in Lothringens schönster Schloss- und Parkanlage, wo die Schlossherrin persönlich Führungen übernimmt, und Alexandra und Monique einen neuen Gartentraum wahr werden lassen.

Artikel mit anderen teilen