direkt dabei - Verblühte Schönheit…

Verblühte Schönheit…

Geschichten aus dem DFG von heute

 

Der Deutsch-Französische Garten bietet Erholung und Entspannung für Jung und Alt. Am Ostersonntag fand an der Musikmuschel im DFG die Saisoneröffnung 2016 statt. Gelegenheit für die "direkt dabei"-Reporter bei den Vorbereitungen zur Eröffnung dabei zu sein.

Sendung: Montag 22.08.2016 18.50 Uhr

Kleinbahn im DFG (Foto: SR)

Bei der Eröffnung im Jahr 1960 war er diesseits und jenseits der Grenze die Attraktion: Der Deutsch-Französische Garten in Saarbrücken. Jahrzehnte lang erlebte der Park glanzvolle Zeiten mit seiner Wasserorgel, der Seilbahn, der Kleinbahn, der Minigolf-Anlage und den Themengärten. Bundesweit gilt der DFG als eine der größeren Anlage in der Formensprache der 50er und 60er Jahre und steht als solcher seit 2001 unter Denkmalschutz.

Sissi Karl bei den Vorbereitungen in ihrem Kiosk im DFG (Foto: SR)

Doch, was ist im Jahr 2016 geblieben vom ehemaligen Glanz? Zum Saison-Auftakt des DFG tauchen die Videoreporter von „direkt dabei“  in das Leben im Garten von heute ein, treffen alteingesessene Gastronomen, wagen eine erste Saison-Fahrt mit der Kleinbahn, sind mit dem Gärtner unterwegs und treffen einen Kleinkünstler, der schon seit Jahren mitten im Park lebt. Die Videoreporter erleben eine Anlage, von deren einstigem Hochglanz nicht mehr viel übrig geblieben ist, aber auch einen Park voller Geschichten und Geschichte, der zu Recht unter Denkmalschutz steht.

Deutsch-französischer Garten, Grünanlage (Foto: SR)


Verblühte Schönheit - Geschichten aus dem DFG von heute
, in „direkt dabei“, am Montag, 22. August um 18.50 Uhr im SR Fernsehen.

Artikel mit anderen teilen


ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Saarland an.
Captcha Image
Captcha Image
Captcha Image
Captcha Image
Captcha Image
Vielen Dank für Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.